Aktivitäten 2009

2009: Das Jahr des Gartenrotschwanzesgartenrotschwanz_klein


Lernen Sie die Vogelwelt unserer Region kennen!

Ein Einführungskurs über einheimische Vögel

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

eisvogel_2Was sind das für verschiedene Enten auf dem See?
Wo nistet der Eisvogel?
Wieso trommelt der Specht nur im Frühling?
Kreist dort ein Bussard oder ein Milan?

Antworten auf diese Fragen und noch vieles mehr werden Sie im Laufe des Kurses erfahren.

Wer kann teilnehmen?
Alle, die sich für die einheimische Vogelwelt interessiert und sich Grundkenntnisse zu diesem Thema aneignen möchte.

Was ist das Ziel des Kurses?

Am Ende des Kurses können Sie die häufigsten Vogelarten unserer Umgebung nach Aussehen und einige sogar an deren Stimme bestimmen. Gleichzeitig werden Sie viel Spannendes über Lebensweise und Verhalten der einzelnen Arten erfahren.

Was kostet mich die Teilnahme? Der Kurs kostet Fr. 180.- pro Person (Mitglieder SVS-Sektion Fr. 150.-); inbegriffen ist die Teilnahme an den 11 Anlässen und sämtliche Kursunterlagen.

Wann und wo finden die insgesamt 11 Anlässe statt?

Theorieabende jeweils am Dienstag von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Katholischen Pfarreizentrum Regensdorf, Schulstrasse 112, 10 Min zu Fuss vom Bahnhof Regensdorf, Parkplätze sind vorhanden.

Die Exkursionen finden immer am darauffolgenden Samstag statt; Ort und Zeit nach Absprache.

Einführung/Wasservögel Dienstag: 10. Februar / Exkursion Samstag, 14. Februar
Vögel im Wald Dienstag: 10. März Exkursion / Samstag, 14. März
Vögel im Siedlungsraum: Dienstag, 31. März / Exkursion Samstag, 4. April
Vögel im Feuchtgebiet: Dienstag, 5. Mai / Exkursion Samstag, 9. Mai
Vögel im Kulturland: Dienstag, 26. Mai / Exkursion Samstag, 30. Mai
Repetition / Kursabschluss: Dienstag, 2. Juni

Die Anlässe werden durch ein motiviertes Team von ausgebildeten Feldornithologen und Exkursionsleitern geleitet.

Koordination: Franziska Blum, Regensdorf.

Brauche ich eine spezielle Ausrüstung?  Ein Feldstecher für die Beobachtungen im Feld ist empfehlenswert.


Samstag, 10. Januar 2009 : Abendbummel am Katzensee.

2009_1_rohrdommel

Rohrdommel

Bei Dämmerung pirschen wir durchs Schutzgebiet Katzensee. Vielleicht entdecken wir eine der heimlichen Rohrdommeln im Schilf? Vielleicht ruft ein Kauz ?

Treffpunkt 16:00 Uhr Parkplatz Seeholz. Autos bitte auf dem Hof von Familie Zollinger, im Seeholz 15, parkieren.

Ab ca. 17:30 Uhr sind wir zurück und wärmen uns dann in der Besenbeiz der Familie Zollinger mit einem feinen Fondue wieder auf. Wer die Dommeln verpasst hat, kann auch direkt zum Fondue kommen.

Anmeldung zum Fondue erforderlich.

Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt! Warme Kleider empfohlen!

2009_2_katzensee

 

ANMELDUNG zum Fondueessen vom 10. Januar 2009:

2009_Anmeldung_Fondueessen (pdf)

Bis zum 7. Januar 2009 PDF-Datei ausdrucken und per Post senden an Käthi von Känel, Rümlangerstr. 14, 8105 Watt oder telefonisch an 044 840 53 64 oder per E-Mail.

 


Generalversammlung am Freitag, 20. März 2009


Exkursionen vom ornithologischen Grundkurs

In diesem Frühjahr laden wir unsere Mitglieder herzlich ein, von den nachfolgenden Exkursionen zu profitieren, die anlässlich des ornithologischen Grundkurses angeboten werden.

Samstag, 14. März: 9.00 Uhr,Treffpunkt Ref. Kirchgemeindehaus, Regensdorf
Samstag, 4. April: 8.00 Uhr, Treffpunkt Bahnhof Regensdorf
Samstag, 9. Mai: 7.00 Uhr, Treffpunkt Bahnhof Regensdorf – Anmeldung erforderlich
Samstag, 30. Mai: 8.00 Uhr, Treffpunkt Bahnhof Regensdorf

Da die Exkursion vom 9. Mai ins Neeracherried führt, werden wir eine Fahrgemeinschaft mit Privatautos zusammenstellen. Bitte anmelden bei F. Blum: Tel. 044 840 66 39

Exkursionsleitung Franziska Blum. Die Exkursionen finden bei jeder Witterung statt, bitte Kleidung dem Wetter anpassen!
Die teilnehmenden Mitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von Fr. 20.- (wird am Exkursionstag einkassiert).


Exkursionen des Natur- und Vogelschutzvereins Limmattal rechtes Ufer

Wir sind eingeladen, an den folgenden zwei Exkursionen teilzunehmen:

Orchideenexkursion im Limmattal

Sonntag, 24. Mai 2009, 9.00 Uh Treffpunkt Parkplatz „Schlössli“ Weiningen

Natur in der Stadt Zürich

Sonntag, 30. August 2009, 9.00 Uhr Treffpunkt Frankental Endhaltestelle Tram Nr. 13


Furtbachentkrautung 2009

Samstag 3. Oktober 09, Verschiebedatum 17. Oktober 09.


Naturschutztag 2009 (Arbeitstag)

Samstag, 7. November 2009